support@ichbingenug.com

+49 (0) 6724 - 605174

RTT®

"Wenn ich meinen Rumpf und Rücken stärke,

stört mich die Skoliose nicht wirklich."

Usain Bolt

Usain Bolt und Skoliose? In der Tat: Der schnellste Mann der Welt hat eine Rückgratverkrümmung, die ihn eigentlich nicht für sportliche Höchstleistungen prädestinierte.

Spitzensportler haben ihren Erfolg oft einer besonderen mentalen Stärke zu verdanken, die sie befähigt, unterbewusste limitierende Überzeugungen einfach über Bord zu werfen.

Die Rapid Transformational Therapy® hilft auch dir, dich von negativen Denkgewohnheiten zu befreien und dein volles Leistungs- und Glückspotenzial zu entfalten. Glücklich sein ist einfach. Mit RTT®.

RTT®

Die Rapid Transformational Therapy (RTT®) ist von der erfolgreichen Therapeutin Marisa Peer in dreißig Jahren Arbeit mit Klienten entwickelt worden.

Marisa Peer ließ sich dabei von dem Eindruck leiten, dass die althergebrachte Gesprächstherapie Menschen oftmals jahrelang in einem therapeutischen Verhältnis festhält. 

RTT® bedient sich der Hypnose, aber die Methode geht weit über herkömmliche Hypnotherapie hinaus. Sie kombiniert verschiedene Ansätze, um sehr effizient unterbewusste limitierende Denkmuster zu beseitigen.  Mehr dazu in den FAQ.

Am Steuer deines Lebens

RTT® bedient sich verschiedener bewährter Techniken der Hypnotherapie und Psychotherapie, potenziert deren wohltuende Wirkung auf den Klienten und ermöglicht einfache, effektive Schritte, die zu dramatischen und lebensverändernden Ergebnissen führen, oftmals in nur ein bis drei Sitzungen. Wer will schon lange auf Besserung warten, wenn er seelischem Leid ausgesetzt ist?

RTT® wird vom National and International Council of Psychotherapists, dem American Board of Hypnotherapy, der International Association of Complementary Therapists sowie dem International Institute of Complementary Therapies als wirkungsvolle Therapiemethode anerkannt.

Das ist was für mich!

Sichere dir rasch einen Termin, sei es für ein unverbindliches Erkundungsgespräch oder gleich für ein RTT® Behandlungspaket.

Harte Zeiten verlangen Soft Power!

Hol dir jetzt unseren freundlichen (kostenlosen) Denkzettel mit vielen nützlichen Tipps, wie du sicher durch Gefühlstürme navigierst und zur Kapitänin, zum Kapitän deines Herzens wirst.

Meistere deine Gefühle und schlage den Sorgen ein Schnippchen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von assets.klicktipp.com zu laden.

Inhalt laden

0

Marisa Peer

Marisa Peer, die Erfinderin der Rapid Transformational Therapy (RTT™), hinterfragte die oft geäußerte Überzeugung, dass etwas so Komplexes wie der Geist sich einer simplen und raschen Transformation entziehe.

Ihr Gegenentwurf ist die RTT™: Einfache, effektive Schritte, die zu dramatischen und lebensverändernden Ergebnissen führen, oftmals in nur einer Sitzung. Bestsellerautorin, Referentin und preisgekrönte Therapeutin.

Ihre Therapie, die sie mittlerweile unterrichtet, hat zahlreiche Preise eingeheimst und wird von namhaften Branchenverbänden anerkannt.

Mehr lesen von Marisa

HYPNOSE

Hypnose ist einer dieser Wischi-Waschi-Begriffe, die einen in den Wahnsinn treiben. Hypnose kann zum einen den Vorgang des Hypnotisierens bezeichnen, zum anderen den Zustand, in dem sich ein Hypnotisierter befindet.

Der Begriff ist abgeleitet vom griechischen Wort für Schlaf „Hypnos“, aber ein hypnotisierter Mensch schläft nicht. Im Gegenteil: sein Unterbewusstsein ist hellwach. Hypnose geht mit einem Schlaf des Nervensystems einher, deswegen kann man so wunderbar entspannen unter Hypnose. Die Nerven können so weit ausgeschaltet werden, dass schmerzfreie Operationen unter Hypnose möglich sind.

Dieser Zustand wird auch als Trance bezeichnet und ist ein natürlicher Zustand des Körpers, der täglich mehrmals eintritt. Trance ist charakterisiert durch einen bestimmten Frequenzbereich im Gehirn, bei dem das Unterbewusste besonders aufnahmebereit ist. Deswegen lässt sich in Trance mühelos Neues aufnehmen und abspeichern. Diese Tatsache macht sich die Rapid Transformational Therapy zunutze, um unter Hypnose rasche Einstellungsänderungen und in der Folge dauerhafte Verhaltensänderungen herbeizuführen.